Unser Vortrag [angewandte Alltagsökonomie] sorgt dafür, dass du bis zu 5-mal einfacher bis zu 200 € mehr vom Gehalt übrig haben kannst - und du kannst sofort davon profitieren

Diana 

aus Nürnberg

"Nachdem ich auf dem Vortrag war, habe ich endlich das erreicht, was ich mir immer gewünscht habe: Ich habe nun jeden Monat 112,34 € mehr übrig von meinem Netto Gehalt - und das, obwohl ich wirklich vorher niemals mit diesem Erfolg gerechnet hätte."

[Dietmar Felber]

Was ist “angewandte Alltagsökonomie"?

Es ist kein Standard-Vortrag, in dem du theoretisches Wissen darüber bekommst, wie du einen positiven Kontostand am Ende des Monats hast.


Dieses Vortrag ist von der Theorie weit entfernt, denn es geht darin nur um die Praxis.


Es ist ein Vortrag, der dein Leben garantiert verändern kann!

Bitte beeile dich, denn der Vortrag ist nicht mehr lange buchbar!

Sichere dir jetzt deinen Zugang zum Vortrag “angewandte Alltagsökonomie"!

Und das hier sind nur ein paar der Dinge, die du im Vortrag erfährst:

5 große Fehler...

...die dich arm und immer pleite bleiben lassen (und was du stattdessen tun solltest, um diesen Zustand zu ändern).

9 von 10 Menschen...

...haben Probleme damit, einen positiven Kontostand am Ende des Monats zu haben. In unserem Vortrag erfährst Du, was Du nutzen kannst, um Mehr von deinem Netto übrig zu haben.

Die 4 Dinge...

...die du niemals machen solltest, wenn du Dir mehr leisten möchtest (die aber dennoch von 96% aller Menschen gemacht werden).

Die schlimmsten Fehler...

...die Menschen bei Geldmangel machen - und die einfache Anleitung, um diese Fehler für immer zu vermeiden.

Die drei...

...Mehr vom Netto-Geheimnisse, von denen Bankberater niemals wollen, dass du sie erfährst.

Was du tun musst...

...um in nur 4 Wochen bis zu 200 € mehr vom Gehalt übrig zu haben (du bekommst unsere 3 wichtigsten Techniken).

Und das ist nur ein Ausschnitt...

Und das sind jetzt deine [nächsten Schritte…]

Wie ich bereits sagte, ist dieser Vortrag kostenlos. Das Einzige, um das ich dich bitte, ist eine Beteiligung an den Planungskosten in Höhe von 8 Euro.

Und falls du jetzt skeptisch bist…
Es gibt keinen Haken!

Ich weiß, dass es da draußen eine Menge Webseiten gibt, die dir etwas Kostenloses anbieten, und plötzlich findest du dich in irgendeinem Abo-Programm wieder und hast jeden Monat irgendwelche Kosten. 

Erfahrungen & Bewertungen zu DF Internet Media

Ich mache das nicht.


Es gibt KEINE versteckten Zusatzkosten und du bestellst auch nicht irgendetwas anderes außer das Ticket zum Vortrag.

Es gibt insgesamt drei Gründe dafür:

1. Es ist meine Art, mich bei all den Menschen zu bedanken, die mich bisher auf meinem Weg unterstützt und begleitet haben.

2. Da draußen gibt es eine Menge Leute, die ihr Geld damit verdienen, anderen Menschen zu sagen, wie sie mehr Nettogehalt erreichen. Ich hingegen wende das, was ich in “angewandte Alltagsökonomie" erfahren habe, seit Monaten praktisch an und weiß daher genau, wie es funktioniert.

3. Das mag jetzt etwas emotional klingen, aber dieser Vortrag liegt mir wirklich am Herzen, weil es darin um ein Thema geht, das mir persönlich sehr wichtig ist. Es soll meine Motivation für dich sein. Und es würde mich wirklich sehr freuen und stolz machen, wenn du mit meiner Hilfe auch dein großes Ziel erreichst.

Aber die Zeit läuft ab…

…und ich sage dir auch warum.

Die Plätze im Vortrag sind auf 25 Limitiert. Du hast also nur noch kurze Zeit, um dir deinen Platz zu sichern. 

Wenn diese Seite noch online ist, dann ist das Angebot noch gültig, aber das wird nicht mehr lange sein. 

martina

aus Freiburg

"Ich habe, nachdem ich 'angewandte Alltagsökonomie' angewandt habe, folgendes Ergebnis erreicht: Ich habe nun jeden Monat 89 € mehr übrig von meinem Netto Gehalt. Aber das war noch nicht alles, denn ich merke, dass meine Situation sich immer weiter verbessert. Danke, Dietmar Felber!"

Jens

aus Bamberg

"angewandte Alltagsökonomie ist einer der umfangreichsten und tiefgreifendsten Vorträge, die ich je erlebt habe. Vor allem finde ich es super, dass so viele wichtige Bereiche abgedeckt werden. Ich habe nicht nur darüber nachgedacht, die Inhalte anzuwenden, sondern ich habe sie wirklich angewandt. Und das war sicherlich der entscheidende Unterschied. Der Vortrag hat es mir aber auch sehr leicht gemacht. Ich wusste genau, was ich zu tun hatte, und habe jetzt mein Ziel mehr vom Netto übrig zu haben endlich erreicht."

Jonas

aus Forchheim

"Eigentlich habe ich immer befürchtet, dass ich mein Problem mit Geldknappheit niemals überwinden würde. Aber durch 'angewandte Alltagsökonomie' habe ich die entscheidenden Schritte dafür gelernt und anschließend erfolgreich umgesetzt. Darüber freue mich sehr - und das hätte ich niemals ohne den Vortrag 'angewandte Alltagsökonomie' geschafft."

Sichere dir jetzt deinen Zugang zu [angewandte Alltagsökonomie]!